Community-Richtlinien

1. Selbstverständnis und Änderungen

Mit Akzeptanz dieser Bedingungen gehen sie einen Bindenden Vertrag mit Cyber-Phoenix(vertreten durch Jen Adam) ein.

Für nähere Informationen besuchen sie das Impressum.


Da wir uns in ständigem Wandel befinden behalten wir uns vor diese Bedingungen jeder Zeit zu ändern.

Sollten wir dies tun werden sie über die bei ihrer Anmeldung angegebene E-Mail benachrichtigt.

Sie haben von diesem Moment an 48h Zeit der Änderung zu widersprechen, sollten sie dies nicht tun gelten die neuen Bedingungen als akzeptiert.

Falls sie die neuen Bedingungen nicht Akzeptieren behalten wir uns vor jedes Geschäftsverhältnis zu ihnen zu beenden und auf dieser Website zu sperren.


2. Strafe bei Wiederhandeln

Bei wiederhandeln gegen die Community-Richtlinien behält sich Cyber-Phoenix vor nach eigenen Ermessen eine oder mehrere der folgende Strafen zu verhängen.

Der Rechtsweg gegen diese Strafen ist ausgeschlossen. "Richt-Strafen" sind nur Richtwerte für die Nutzer und Admins und keinerlei bindend.

2.1 Ausschluss

Ein Ausschluss bedeutet, dass der Nutzer auf dem TS und dem Forum gesperrt wird und so keinen Zugang mehr hat.
Das umgehen dieser Sperre ist verboten! Sollte dies doch geschehen kann dies als Nachstellung(§238 StGB) zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Anfragen zu Ausschlüssen sind ausdrücklich und nur über das Kontaktformular auf der Website zu stellen.

Unterschieden wird hierbei in zwei Arten:

2.1.1 Temporärer Ausschluss

Der Ausschluss geschieht auf begrenzte Zeit. Diese Zeit wird bei Inkrafttreten den Nutzer mitgeteilt und liegt im eigenen Ermessen von Cyber-Pjoenix.
Cyber-Phoenix behält sich vor die Zeit im Nachhinein zu kürzen oder zu verlängern. Sollte dies geschehen wird im Regelfall eine E-Mail mit der neuen Zeit an die vom Benutzer angegebene Adresse gesendet.

2.1.2 Permanenter Ausschluss

Der Ausschluss geschieht auf unbegrenzte Zeit. Dies wird bei Inkrafttreten den Nutzer mitgeteilt.

Cyber-Phoenix behält sich vor den Ausschluss wieder auf zu heben. Sollte dies geschehen wird im Regelfall eine E-Mail mit der neuen Zeit an die vom Benutzer angegebene Adresse gesendet.


2.2 Aberkennung von Privilegien

Cyber-Phoenix behält sich vor dem Nutzer jegliche Privilegien zu entziehen. Hierzu gehört jegliche Berechtigung auf der Website oder den Servern.

Hierzu gehört auch der Ausschluss aus Gruppen.

2.2.1 Aberkennung von kostenpflichtigen Privilegien

Sollte einem Nutzer ein Privileg aberkannt werden, für welches er bezahlt hat, so wird ihm sein Geld Teilweise zurück erstattet. Dies geschieht nur auf dem selben weg, über den auch ursprünglich gezahlt wurde. Der Betrag, welcher zurück gezahlt wird errechnet sich wie folgt, wobei die restliche Geltungszeit Maximal einem Jahr entspricht:
Restliche Geltungszeit der Privilegien geteilt ursprüngliche Geltungszeit der Privilegien multipliziert mit Gezahlten Betrag minus 0,30€



3. Toxisches Verhalten

Toxisches Verhalten wird nicht geduldet. Das ermessen der Strafe liegt bei Cyber-Phoenix und ist von der Schwäre abhängig.

Unter Toxisches Verhalten fällt:

3.1 Beleidigung

Die Kundgabe eigener Missachtung, Geringschätzung oder Nichtachtung gegenüber anderer Nutzer, so wie jeglich gezielt verletzende Aussage.

3.2 Unbegründeter Ausschluss

Das Ausschließen anderer Nutzer ohne das nennen eines angemessen Grundes.

3.3 Vorsätzliche Behinderung

Jegliche Handlung die einen anderen Nutzer einen physikalischen, sozialen oder digitalen Nachteil bringt.

Dies gilt nicht, sollte sich der andere Nutzer in einem geordneten Zusammenhang als Gegenspieler identifizieren.


4. Spam

Spam ist absolut untersagt. Als Spam gilt alles was nicht in das vorgeschriebene Thema passt oder eine unangemessene Wiederholung des Selben Inhalts ist.

Ob eine Strafe daraus resultiere und wie hoch diese ist liegt im Ermessen von Cyber-Phoenix.



5. Roleplay

Roleplay oder auch Rollenspiel bedeutet, dass Nutzer als ein Fiktionaler Character agieren und diesen "spielen".

Dies geschieht im Forum, oder auf dem TS ausschließlich in Bereichen die mit [RP], [Roleplay], oder [RPG] gegenzeichnet sind.

Falls ihr diese Bereiche nutzt benutzt folgende Kennzeichnungen:
[OT],[Off] oder [RL]: Alles was im Zusammenhang mit euch und nicht eurem Charakter steht.

Das Aufzeigen von Gedanken falls ihr mitteilen wollt was euer Character denkt.

"Für wörtliche Rede"


5.1 Toxisches Verhalten im Roleplay

Toxisches Verhalten(siehe Abschnitt 3) wird im Roleplay geduldet, sofern eindeutig zu erkennen ist, dass es sich nur auf innerhalb des Roleplay bezieht und nicht auf echte Personen.

Die Entscheidung ob dies in Ordnung ist oder nicht liegt im Ermessen von Cyber-Phoenix.
Wir raten jedoch generell davon ab, da sich jemand angegriffen fühlen könnte.